Typ 1 Diabetiker mit Insulin-Pumpen profitieren von Aerobic-Übungen

Eine neue Studie von Menschen mit Typ 1 Diabetes, die eine Insulinpumpe Details wie aerobe nutzen verbesserte metabolische Kontrolle ausüben und Insulinbedarf reduziert.

Übung und Typ 1 Diabetes
Körperlich aktiv sein kann glykämische Kontrolle für Patienten mit Typ verbessern. 1 Diabetes.

Typ 1 Diabetes (T1D) Patienten, die Insulin-Pumpen können durch die Einbindung in aerobic-Übungen profitieren, ein Team-Forscher, die eine drei-Monats-Beobachtungsstudie auf zwei Gruppen von Diabetes-Patienten durchgeführt, sagte.

Vergleich zu Patienten in der Studie, die nicht ausgeübt habe, Patienten in der Studiengruppe, die aerobe Übung profitiert durch die Verbesserung ihrer metabolischen Kontrolle beteiligt, reduzieren ihren Insulinbedarf, und eine Säge eine Verringerung der Zahl der hyperglykämischen Veranstaltungen erfahren Sie.

Die Studie, durchgeführt von einem Team von Forschern in Mailand, Italien, und Miami, Florida, wird in einer zukünftigen Ausgabe der Zelltransplantation veröffentlicht, aber ist derzeit frei verfügbare Online-als eine unbearbeitete, frühe epub.

Die klinische Studie konzentrierte sich auf mittleren Alters T1D Patienten Insulin-Pumpe-Therapie und zur Erhebung von Daten auf metabolische Aktivität, und Entzündungs- und Autoimmunkrankheiten Parameter. Ähnliche Studien mit Tieren mit T1D zuvor modelliert, die Forscher die Hypothese, dass aerobe, körperliche Aktivität kann auch positiv Autoimmunität zu regulieren und verhindern, dass Diabetes-Komplikationen beim Menschen.

“Wir fanden, dass körperlicher Aktivität bei Patienten mit Typ glykämische Kontrolle verbessern können 1 Diabetes,” sagte Studie Co-Autor Dr.. Livio Luzi des Diabetes Research Institute an der University of Miami Miller School of Medicine in Miami, Florida und der Stoffwechsel Research Center am IRCCS Poliklinik San Donato in San Donato Milanese, Italien, Wer mit Kollegen mit Sitz in Mailand gearbeitet, Italien. “Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass ein pädagogisches Programm an T1D Patienten gerichtet, und konzentrierte sich auf Insulin injizieren, Überwachung, Ernährung, und Bewegung, ist ein großer Vorteil für die Verwaltung von T1D. ”

Nach Angaben der Forscher, die sechs Patienten im Übung-Arm der Studie (ACT) im Vergleich zu den sieben Studienpatienten, die hat nicht Gebrauch gemacht und wurden sesshaft (SED), schien mehr verantwortliches Handeln bei der Überwachung ihrer Blutzuckerwerte haben.

Sie folgerten, dass weitere Studien mit größeren Gruppen von Teilnehmern durchgeführt werden soll, aber, dass ihre Ergebnisse auf eine kleine Anzahl von Patienten in Betracht gezogen werden sollte “primäre Prädiktoren der Ausübung induzierten metabolischen Verbesserungen bei T1D Patienten.”

“Die aktuelle Studie liefert physiologische Daten, die zeigen, dass Übung ist ein wichtiger Faktor bei der Verbesserung und Verwaltung 1 Diabetes,” sagte Rodolfo Alejandro von der University of Miami School of Medicine in Miami, Florida und Abschnitt Editor für Stammzelltransplantation. “Mit der zunehmenden Geschwindigkeit der diabetes, darunter eine Übungs-Programm als Teil der Behandlung sehr zu empfehlen ist und, zusammen mit Insulin-Therapie, für Patienten kann bessere Ergebnisse erzielt werden.. Zukünftige Studien sollten Wirkmechanismen im Zusammenhang mit Bewegung-vermittelten Immunmodulation mit einer größeren Stichprobe der Bevölkerung erkunden.”

Zitat: Adamo M, Codella R, Casiraghi F, Ferrulli A, Macri C, Bazzigalupppi E, Terruzzi ich, Inverardi L, Ricordi C, Luzi L. Acitve Patienten mit Autoimmunerkrankungen Typ 1 Diabetes haben besser Stoffwechselprofile als sitzende Kontrollen. Cell Transplantation.

Die Co-Editors-in-Chief für STAMMZELLTRANSPLANTATION werden an der Abteilung für Neurochirurgie und Gehirn Reparatur, Morsani College of Medicine, University of South Florida, Tampa, FL, USA und das Zentrum für Neuropsychiatrie, China Medical University Hospital, TaiChung, Taiwan.

Artikel: Aktive Patienten mit Autoimmunerkrankungen Typ 1 Diabetes haben besser Stoffwechselprofile als sitzende Kontrollen
Zeitschrift: Stammzelltransplantation
Funder: Europäische Kommission, MOVI SpA

Speichern

Speichern

Speichern

Kommentar zu dieser Geschichte