3 Faktoren beschleunigen die Notwendigkeit einer Dialyse in Art 2 Diabetiker

Forscher haben gefunden 3 Risiko-Faktoren, die bestimmen, ob eine Person mit Typ 2 Diabetes benötigen Dialyse Jahrzehnte früher als andere.

Photo of Bedside Dialysis - Finding May Delay Dialysis for Millions with Type 2 Diabetes
29 Millionen Amerikaner leiden an Diabetes und ein Drittel haben chronische Nierenerkrankungen.

Patienten mit Diabetes und leiden unter akuten Nierenversagens Verletzungen (AKI), Proteinurie und unkontrollierter Blutzucker erleben einen deutliche Rückgang der Anzahl der Jahre, die sie gesunde Nierenfunktion haben, bevor man auf Dialyse zwingt, Laut den Forschern an der University of Cincinnati (UC) College of Medicine.

Die UC-Research-Team betrachtete 3,679 Personen mit Typ 2 Diabetes von einer anonymisierte Kohorte von Patienten an der Cincinnati Veterans Affairs Medical Center und für einen Zeitraum von 10 Jahren verfolgt wurden, erklärt Charuhas Thakar, MD, Professor und Direktor des UC-Abteilung für Nephrologie, Niere-CARE-Programm.

Die drei Risikofaktoren — AKI, Proteinurie (Austritt von Protein in den Urin) und schlechte Blutzuckereinstellung — wurden verwendet, um Patienten in drei Gruppen unterteilen, Er sagt.

Patienten mit Diabetes, die keiner dieser Risikofaktoren wurden gegen eine Gruppe verglichen, die hatten alle drei Risikofaktoren (ernsten Gefahr) und eine andere Gruppe, die nur ein oder zwei Risikofaktoren hatten (mittleres Risiko).

“Es gibt etablierte Risikofaktoren in der Diabetes-Literatur,” sagt Thakar. “Eine davon ist die Steuerungsebene für Zucker; Wenn Sie don ’ t Kontrolle Ihrer Zucker gut Ihre Niere-Krankheit verläuft schneller, oder wenn Sie Eiweiß im Urin austreten und Proteinurie, Es neigt dazu, ein unabhängiger Prädiktor der Nierenerkrankung bei Diabetikern.”

In der Regel, eine 50 Jahre alte Person mit Typ 2 Diabetes ohne Risikofaktoren hat Nierenfunktion von über 60 Prozent und wird voraussichtlich Nierenfunktion zu um zu verlieren 1.9 An 2 Prozent pro Jahr, sagt Thakar.

Das bedeutet, dass diese Person würde 25 An 30 Jahre vor Nierenversagen zwingt die Notwendigkeit von Dialyse, so dass der Patient, normalen Nierenfunktion bis Alter 80.

Aber wenn die gleiche Person mit Diabetes alle drei Risikofaktoren den Verlust der Nierenfunktion litten, fast beschleunigen würde 5 Prozent pro Jahr, sagt Thakar. Dies bedeutet, dass der Patient müsste Dialyse innerhalb 12 im Jahre 62.

Für einen Patienten mit zwei der drei Risikofaktoren, Es ist immer noch ein mittleres Risiko der beschleunigte Verlust der Nierenfunktion, Er erklärt.

“Dies ist eine große Wirkung für einen Patienten,” sagt Thakar, Wer ist entsprechende Autor für die Forschung. “Sie sprechen über Beschneidung 18 An 20 Jahre ab wann Sie gehen an der Dialyse müssen. Es ’ s sehr wichtige Informationen für Patient und Arzt wissen.

Die Studie ist unter den ersten, die Wechselbeziehungen zwischen diesen traditionellen Risikofaktoren für seine Wirkung auf Niere Fortschreiten der Erkrankung zu untersuchen.”

Die Forschung wurde bei der amerikanischen Gesellschaft der Nephrologie Niere Woche vorgestellt., am Samstag, Nov. 19, 2016, in Chicago, von Mollie Sands, vierten Jahr Medizinstudent im UC College of Medicine. Sie ist erste Autor der Forschung, während Anthony Leonard, PhD, UC-Assistenzprofessor für Familienmedizin, ist auch Co-Autor.

Thakar sagt 29 Millionen Amerikaner leiden an Diabetes und ein Drittel haben chronische Nierenerkrankungen. Er sagt, dass Patienten mit Diabetes und chronische Nierenerkrankungen gehören zu den schwächsten zu akuten Nierenversagens Verletzungen wenn ins Krankenhaus eingeliefert.

Ärzte müssen berücksichtigen, dass Blick auf Patienten mit Diabetes, die verschiedenen Risikofaktoren getrennt und entwerfen maßgeschneiderte Strategien, um sowohl überwachen und behandeln Sie, sagt Thakar.

“Wir haben die gleichen Werkzeuge in unserem Arsenal zu helfen, diese Patienten in Bezug auf deren Fortschreiten der Nierenerkrankung; also unsere Forschung wirft Fragen auf und stellt den Bereich der Ärzte,” sagt Thakar. “Wir sollten Wege finden, diese drei Gruppen von Patienten anders zu überwachen und Ziel unserer Therapien. Zukünftige Studien müssen wie wir gonna change die Flugbahn der Verlust der Nierenfunktion bei diesen Patienten, die einen schnelleren Rückgang von entweder ändern bestehende Behandlung erleiden oder entdecken Sie neue Therapien zu bewerten.”

Die Studie wurde gefördert durch die US-Department of Veterans Affairs und der University of Cincinnati.

Quelle: Universität von Cincinnati akademischen Health Center

Speichern

Speichern

Speichern

2 KOMMENTARE

  1. Die 3 Risikofaktoren sind als akuten Nierenversagens Verletzungen aufgeführt. (AKI), Proteinurie (Austritt von Protein in den Urin) und schlechte Blutzuckereinstellung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here