Diabetische Kinder nicht richtig abgeschirmt für Retinopathie

Diabetes bei Jugendlichen hat stetig zugenommen, aber richtige Auswertungen für diabetische Retinopathie sind Empfehlungen zu verfehlen.


Viele Jugendliche mit Typ 1 und 2 Diabetes erhalten keine Augenuntersuchungen wie empfohlen, um für diabetische Retinopathie, Laut einer Studie von JAMA Augenheilkunde online veröffentlicht.
Kinder mit Diabetes - Nicht immer richtige Augenpflege
Die Inzidenz von Diabetes bei Kindern und Jugendlichen steigt weltweit. Diabetische Retinopathie (DR) ist eine schwerwiegende Komplikation des Diabetes, die oft asymptomatisch in frühen und gelegentlich späteren Stadien ist aber Fortschritte Anblick lebensbedrohliche Krankheit kann.

Die American Academy of Ophthalmology empfiehlt Screening für DR Beginn auftreten 5 Geben Sie Jahre nach der ersten Diabetes Diagnose für Jugendliche mit 1 Diabetes; die American Diabetes Association empfiehlt Screening von Jugendlichen mit Typ 2 Diabetes zum Zeitpunkt der Erstdiagnose.

Joshua D. Stein, M.D., M.S., von der University of Michigan, Ann Arbor, und Kollegen bewertet die Rate der Erlangung ophthalmologische Untersuchungen und Faktoren im Zusammenhang mit Erhalt der Augenuntersuchungen für Jugendliche mit diabetes.

Die Studie Personen 21 Jahren oder jünger mit neu diagnostiziertem Diabetes eingeschrieben in einem USA. Managed-Care-Netzwerk.

Unter 5,453 Jugendliche mit Typ 1 Diabetes (mittlere Alter bei der Erstdiagnose, 11 Jahre) und 7,233 Jugendliche mit Typ 2 Diabetes (mittlere Alter bei der Erstdiagnose, 19 Jahre), 65 Prozent der Patienten mit Typ 1 Diabetes und 42 Prozent der Patienten mit Typ 2 Diabetes hatte eine Augenuntersuchung durch sechs Jahre nach der ersten Diabetes Diagnose unterzogen..

Gruppen von Jugendlichen mit Diabetes, die eine geringere Wahrscheinlichkeit von Augenuntersuchungen unterziehen hatten enthalten rassischen Minoritäten und jenen aus weniger wohlhabenden Familien.

“Identifizierung von Möglichkeiten zur Verbesserung der Einhaltung augenärztliche Screening-Richtlinien, einschließlich der rassischen Minoritäten und wirtschaftlich benachteiligte Jugendliche, helfen bei rechtzeitiger Diagnose von Dr. damit Anblick-bedrohlichen Folgen von Dr. vermieden werden können,” die Autoren schreiben.

Quelle: JAMA-Netzwerk-Zeitschriften. Viele Jugendliche mit Diabetes nicht abgeschirmt werden, Empfehlungen für diabetische Retinopathie. JAMA Ophthalmol. Veröffentlicht März 23, 2017.DOI:10.1001/jamaophthalmol.2017.0089
Zeitschrift: JAMA-Augenheilkunde

Speichern

Speichern

Kommentar zu dieser Geschichte